Mittwoch, 20. August 2014

Vegan Wednesday #104

So, wieder einmal geschafft, beim vegan Wednesday mitzumischen ;-)
Diese Woche sammelt Regina von muc.veg. An dieser Stelle möchte ich mich beim vegan Wednesday Team herzlich für das Engagement bedanken. Wenig Arbeit steckt da sicher nicht dahinter, jede Woche das Board zu erstellen.
























Am Morgen gab es für mich wieder einen "Green"-Smoothie. Wobei green hier dank der Brombeeren zumindest farblich nicht zutrifft. Aber durch das Rote Rüben Laub und die Salatblätter geht das Ganze wohl doch als Green Smoothie durch ;-)
Außerdem waren noch eine Orange, eine Banane, Gerstengraspulver und Reis-Kokos-Drink drinnen.
Da ich noch nicht so richtig Hunger hatte, habe ich mir mein Frühstück in meiner geliebten "Emil" ins Büro mitgenommen.


Für das Mittagessen habe ich mir diesmal einen Couscous-Salat von der Bäckerei Ströck geholt. Die haben praktischerweise ein paar vegane Speisen im Sortiment.

Am Abend war ich leider zu müde zum Kochen und daher gabs nur etwas Knäckebrot mit Violife Tomate Basilikum und Tomaten von meinem Gemüseacker. Da werden wöchentlich gefühlte 5 kg Tomaten reif - deshalb ist mein Essen derzeit etwas Tomaten-lastig.



Kommentare:

  1. sieht alles sehr lecker aus!

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wars glücklicherweise auch. :-)

      lg Irene

      Löschen
  2. danke für's danksagen :-) wir machen das sehr gern und freuen und, wenn immer mehr neue Leute mitmachen :-D

    AntwortenLöschen